Startseite > Französischkurse > Allgemein Französisch > Einzelunterricht > 20 Unterrichtseinheiten Allgemeinfranzösisch

20 Unterrichtseinheiten Allgemeinfranzösisch

Ziele

Die effektivste und schnellste Möglichkeit, eine Sprache zu erlernen oder zu vertiefen.

Programm-Übersicht

Nach einer eingehenden Einschätzung des Sprachniveaus und der Sprachbedürfnisse erstellt Ihr Privatlehrer Ihr individuelles Lehrprogramm für Allgemeinfranzösisch. Ein methodischer und individuell angepaßter Stufenplan hilft Ihnen,

  • auf Ihre Schwächen einzugehen – Grammtikpunkte, Strukturen der Sprache, Hörverstehen, Phonetik, Aussprache, Ausdruckskraft...
  • ein präzises Lernziel zu erreichen – an Diskussionen aktiv teilzunehmen, Konferenzen besser zu verstehen, sich auf eine Prüfung vorzu bereiten, in Kürze ein Referat zu halten oder einen schriftlichen Bericht abzugeben, in der Berufswelt auf Französisch zu interagieren....

Das Programm beinhaltet mindestens 20 Unterrichtseinheiten, Sie bestimmen selbst über die Stundenzahl pro Tag.

Beispiele

  • Individuell extensiv: 2 UE pro Woche während 10 Wochen
  • Individuell extensiv +: 2 Mal 2 UE pro Woche während fünf Wochen
  • Individuell halbtags intensiv: 10 Sitzungen à 2 UE pro Woche.

Bitte setzen Sie sich mit uns für die Organisation Ihres maßgeschneiterten Programms in Verbindung.

Pluspunkte

Im maßgeschneiderten Einzelunterricht Allgemeinfranzösisch bestimmen Sie selbst Lerntempo und Lerninhalte, und genießen die ungeteilte Aufmerksamkeit des Lehrers – sodass sie innerhalb kürzester Zeit die besten Resultate erzielen können!

Praktische Infos

Niveaustufen: Anfänger bis Fortgeschrittene (von A1 bis C1 nach dem Europäischen Referenzrahmen für Sprachen)
Kursanzahl: 10 Sitzungen à 2 UE (1 UE = 45 Minuten)
Teilnehmer pro Kurs: 1
Minimaldauer: 20 Unterrichtseinheiten

Kalendar

Flexible Planung

Haben Sie noch Fragen zu Ihrem Sprachkurs? Wir geben gerne Auskunft.